Eingangsseite

Freistehendes Einfamilienhaus in ruhiger aber stadtnaher Wohnlage von Neviges

Exposé drucken

Objektbeschreibung

Freistehendes Einfamilienhaus mit Garage auf einem großen Grundstück in ruhiger aber stadtnaher Wohnlage. Das Haus eignet sich insbesondere für Familien mit Kindern, die gerne viel Platz im Haus aber auch einen großen Garten haben möchten.

Das nach Westen ausgerichtete Grundstück ist mit insgesamt 1.510 m² außergewöhnlich groß. Neben einer großen Terrasse vor dem Wohnzimmer gibt es eine große Rasenfläche und ein großes Holzgartenhaus.

Die Gesamtwohnfläche des Hauses beträgt ca. 155 m². Darüber hinaus ist das ursprüngliche Haus komplett unterkellert. Nur der erst später erstellte Wohnzimmeranbau wurde nicht unterkellert.

Lagebeschreibung

Das Haus liegt nur wenige Hundert Meter von der Nevigeser Innenstadt entfernt. Einkaufsmöglichkeiten und alles was man so braucht liegen daher fast „um die Ecke“. Trotz der relativ zentralen Lage sind Sie auch schnell in der freien Natur. Somit steht dem Jogginglauf oder dem Spaziergang mit Hund, ohne das Auto nutzen zu müssen, nichts im Weg.

Das Haus liegt oberhalb der Straße und ist über eine Treppenanlage erreichbar. Aufgrund der Gartenausrichtung zur straßenabgewandten Seite und der großen Entfernung zur Straße lässt es sich hier gut und ruhig wohnen.

Die nächste Haltestelle des öffentlichen Personennahverkehrs befindet sich in wenigen Fußminuten Entfernung. In die umliegenden Städte Essen, Wuppertal und Düsseldorf gelangen Sie innerhalb von nur ca. 20 - 30 Autominuten. Der Düsseldorfer Flughafen ist ebenfalls in nur ca. 30 Autominuten erreichbar.
Besonders erwähnenswert ist der S-Bahn-Haltepunkt für die Linie S9 (Essen-Wuppertal), welcher selbst fußläufig noch gut erreichbar ist.
Grundschulen, Kindergärten befinden sich ebenfalls in gut erreichbarer Entfernung.

Raumaufteilung

Ursprünglich wurde das Haus als Mehrgenerationenhaus errichtet. Daher verfügt das Dachgeschoss auch noch über eine kleine Küche. Durch Um- und Anbau entstand die heutige Raumaufteilung, die eine Nutzung beider Etagen für eine Familie ermöglicht.
Entnehmen Sie die genaue Aufteilung bitte den beigefügten Grundrisszeichnungen.

Ausstattung

Das massiv gebaute Haus wurde 1983 um einen eingeschossigen Anbau erweitert, in dem sich heute das helle und großzügige Wohnzimmer befindet. Mit dem Anbau erfolgte eine umfangreiche Modernisierung (Fenster, Elektrik, Wasser- und Abwasserleitungen). Außerdem wurden alle Außenwände sowohl des bestehenden Hauses als auch des Anbaus mit einem Verblendmauerwerk einschließlich Kerndämmung versehen.

Der heutige Abstellraum im Erdgeschoss war ursprünglich ein Duschbad. Das ehemalige Kinderzimmer im Erdgeschoss dient heute als wirklich großzügiges Bad mit Wanne, Dusche, Waschbecken, WC und Urinal und präsentiert sich in einer zeitlosen, hellen Farbgebung.

Insbesondere das gesamte Erdgeschoss stellt sich ansprechend dar und benötigt wenig Renovierungsaufwand. Wir möchten jedoch nicht verschweigen, dass die Räume im Obergeschoss weniger zeitgemäß sind und renoviert werden müssen.

Objektdaten


Kaufpreis
349.000,00 €
Online-ID
2rj7e4g
Wohnfläche
ca. 155,00 m²
Zimmer
4
Bezug
nach Vereinbarung
Käuferprovision
Bei Ankauf der hier angebotenen Immobilie berechnen wir Ihnen eine Käufer-Maklergebühr in Höhe von 3,57 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer vom beurkundeten Kaufpreis.
Grundstücksfläche
ca. 1.510,00 m²
Referenznummer
448

Ausstattung & Merkmale


Sanitär
Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne, Gäste-WC
Balkon/Terrasse
Dachterrasse, Garten, Terrasse
Böden
Fliesenboden, Laminat, Teppichboden
derzeitige Nutzung
frei werdend
Stellplatz
Garage
Energieträger
Gas
Zustand
gepflegt
Fenster
Holzfenster, Kunststofffenster
TV
Kabelanschluss
Heizungsart
offener Kamin, Zentralheizung
Keller
teilweise unterkellert

Ergänzende Informationen


Energie & Bausubstanz


Gebäudetyp:
Wohngebäude
Ausstelldatum:
22.08.2019
gültig bis:
21.08.2029
Wesentliche Energieträger:
Erdgas
Baujahr (lt. Energieausweis):
1950
Energieausweis:
ausgestellt ab 01.05.2014
Ausweisart:
Bedarfsausweis

Endenergiebedarf:
279,00 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse:
Klasse H
Energieeffiziennzklasse:
9

Objektanschrift


42553 Velbert

Anbieter dieser Immobilie


HESSMANN Immobilien GmbH & Co. KG
Herr Michael Hessmann
Bahnhofstraße 24
42551 Velbert

E-Mail: info@hessmann-immobilien.de
Fax: 0 20 51 - 95 55 52
Telefon: 0 20 51 - 95 55 50

Kontakt

Anrede*
Vorname*
Nachname*
Email*
Telefon*
Straße*
Postleitzahl*
Stadt*
Mobil
Nachricht*